Hallo meine lieben Leser!

Schön, dass Ihr heute wieder mit am Start seid.

Das ist gerade erst mein zweiter Blogeintrag und das Feedback von euch war bereits atemberaubend.
Vielen lieben Dank an euch alle, die mir geschrieben haben. Ihr seid die BESTEN!

Aktuell genieße ich die Zeit bei meiner Familie in NRW.
Wir haben schöne Weihnachten zusammen verbracht und das neue Jahr kommt langsam auf uns zu.

Heute möchte ich ein paar Worte über das letzte Jahr an euch richten.

Fangen wir damit an, dass es mein größtes Ziel war mich hauptberuflich selbstständig zu machen.
Es war ganz schön schweißtreibend das Ziel zu erreichen, aber am Ende hat es sich wirklich gelohnt.
Respekt an alle, die bereits selbstständig sind und diesen Schritt noch wagen möchten.

Letztendlich habe ich 2014 einen super Start hingelegt und konnte bereits 10 wunderschöne Hochzeiten fotografisch begleiten.
Es ist schön zu hören, dass nicht nur die Brautpaare, sondern auch die Gäste von meiner Arbeit begeistert sind.

Deswegen sage ich ein ganz fettes DANKESCHÖN für euer entgegengebrachtes Vertrauen und bedanke mich für die vielen Anfragen, die ich im Jahr 2015 erhalten habe.

Wichtig war es mir auch bis zum Jahr 2016 mein aktuelles Konzept zu optimieren und ein Rebranding zu schaffen.
Es ist noch ein laufender Prozess, der Anfang nächsten Jahres fertig sein wird.
Ihr werdet wenig davon mitbekommen, aber es ist mit viel Arbeit verbunden und treibt mich manchmal in den Wahnsinn 😉

Zu guter Letzt das Netzwerk!
Im Laufe des letzten Jahres ist das Netzwerk ständig gewachsen und ich habe viele tolle Projekte organisieren und begleiten dürfen. Dabei lernte ich viele neue nette Leute kennen.
Das ist der Schlüssel zum Erfolg!

Eins meiner größten Ziele im Jahr 2016 ist das „Koblenz Wedding Meetup“ im nächsten Jahr zu organisieren.
Dazu aber mehr, wenn ich meine Ziele und Vorsätze für das Jahr 2016 morgen hier veröffentliche.

Vielen Dank an alle, die mich dabei unterstützt haben meine Ziele zu verwirklichen.
Ich freue mich, dass nächste Jahr mit euch erleben zu dürfen.

Liebe Grüße
Euer Daniel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an mail@example.de widerrufen.