Hallo meine lieben Leser,

welcome to Miami 2016. Das war doch mal eine richtig coole Silvesterparty!
Noch auf der Rakete, habe ich mich im neuem Jahr direkt auf die ganze Arbeit gestürzt.

Wer meine Ziele für das Jahr 2016 gelesen hat, weiß was ich will und wie organisiert und strukturiert ich bin.

Von wegen…

Man hat seine Ziele vor seinen Augen, die man umsetzen möchte und dennoch weiß man nicht, wo man anfangen soll.
Genau so sieht es zurzeit bei mir aus. Sicherlich habt Ihr auch manchmal diese Phase!?

Ohne Probleme würden wir noch in der Höhle sitzen oder wären vor lauter Langeweile schon ausgestorben.
Nehmen wir zwei meiner Ziele heraus, die uns gemeinsam weiterbringen.

Workshops und Coachings:

Der erste Workshop findet im März statt.
Jeder aber wirklich jeder von euch, hat die Möglichkeit daran teilzunehmen.
Es geht um das grundlegende Werkzeug der Portrait- und Beautyfotografie.

Nun seid Ihr gefragt!

Wie stellt Ihr euch so ein Workshop persönlich vor? Habt Ihr besondere Wünsche? Raus damit…

Schreibt mir eine E-Mail mit euren Vorstellungen und Gedanken oder kommentiert es unter dem Beitrag.
Ich würde mich freuen, wenn ich den Workshop nach euren Wünschen gestalten könnte.

Das zweite Ziel im Februar ist es, das Koblenz Wedding Meetup gemeinsam mit meinen lieben Team zu organisieren.
Zum einem ist das Julia, die Fotografin ist und zum zweitem Sina, die Hochzeitsplanerin ist.
Soweit ist alles in trockenen Tüchern. Sobald wir die Zusage von der Location haben, geben wir den Termin bekannt.

Hier nochmal die beiden Links zu der Terminseite und der gemeinsamen Community:

Koblenz Wedding Meetup
Wedding Meetup Community

Ich verabschiede mich mit diesem Blogeintrag und wünsche euch eine schöne restliche Woche.
Ich freue mich über eure Kommentare.

Liebe Grüße
Daniel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an mail@example.de widerrufen.