Hallo meine lieben Leser,

der Champagner und die Raketen stehen zum Jahreswechsel bereit.
Meine Ziele und Vorsätze für das Jahr 2016 sind klar definiert.

Fangen wir mit dem Blog an:

Der Blog soll zukünftig zum Hauptbestandteil meiner Beiträge werden.
Ich möchte euch an meiner Arbeit und meinem privaten Leben mehr teilhaben lassen.
Mein Ziel ist es mindestens einmal in der Woche zu schreiben.
Jeden Mittwoch gegen 14 Uhr.

Was passiert mit Facebook und Co.?

Momentan verbringe ich die meiste Zeit der Arbeit bei Facebook.
Es sind ungefähr 2 Stunden pro Tag. Mal mehr und mal weniger.
Umgerechnet ist es ein Monat im Jahr. Eigentlich unvorstellbar!
Mein Ziel ist es die Arbeitszeit aufzuteilen und mich auf andere Social Media Netzwerke zu konzentrieren.
Ganz gezielt auf Xing und Instagram.

Atelier Daniel Kondratiuk Photography:

Ein ganz wichtiges Ziel für das Jahr 2016 ist der bevorstehende Standortwechsel.
Um ein Teil meiner Ziele zu erreichen, suche ich bereits nach einem neuen Atelier.
Ich kann euch schon soviel verraten, dass es in der Nähe von Koblenz sein wird.
Es soll etwas ganz besonderes für meine Zielgruppe werden und meinen Vorstellungen entsprechen.
Ziel ist es, das Atelier bis zum 31.07.2016 fertig zu haben.

Ich liebe die Fotografie:

20 Hochzeiten begleiten. Letztes Jahr waren es 10 und im Jahr 2016 werden es 20!
Die Saison hat noch nicht begonnen und ich habe bereits schon zahlreiche Aufträge.
Desweiteren möchte ich im nächsten Jahr 5 Hochzeits-Styleshootings organisieren.
Ich kann es kaum erwarten, euch die schönen Bilder zu zeigen.

Die Portrait- und Beautyfotografie bleibt weiterhin mein zweites Geschäft.
Mein Ziel ist es weiterhin genauso viele Aufträge zu bekommen wie im letzten Jahr.
Dennoch möchte ich in diesem Bereich meinen Schwerpunkt auf das Coaching und die Workshops legen.
Ich liebe es anderen zu helfen und möchte euch allen mein Wissen weitervermitteln.
Für das Jahr 2016 sind 5 Workshopseminare und 5 Einzelcoachings geplant.

Gesundheit und Wohlbefinden:

Mehr Zeit für sich selbst, meine Familie und meine Freunde nehmen!
Das sind drei wichtige Punkte für mich. Leichter gesagt als getan.
Dennoch finde ich es wichtig und ich werde das so gut wie möglich versuchen umzusetzen.
Gesunde Ernährung und regelmäßiger Sport (2-3 mal die Woche) um Körper und Geist fit zu halten.
Mir ist es wichtig, dass ich bei meinen Aufträgen immer 100 % gebe!

Meine Träume für 2016:

Mein größter Traum war irgendwann die Nordlichter zu sehen und zu fotografieren.
Ende des Jahres ist eine Reise nach Island geplant. Ich hoffe mein Traum geht in Erfüllung.

Ein weiterer Traum von mir, ist es das Wedding Meetup Koblenz zu organisieren.
Es soll ein großes Netzwerk in der Region um Koblenz werden, wo sich Hochzeitsfotografen, Visagisten, Wedding Planer, Floristen und Co. austauschen können.

Ende Februar soll das erste Treffen stattfinden.

Weitere Infos für Termine:
Koblenz Wedding Meetup

Zum austauschen:
Koblenz Wedding Community

Gemeinsames Netzwerk:

Ihr seid das Wichtigste um meine Ziele zu erreichen!
Es ist schön, wie es gewachsen ist und es soll im nächsten Jahr weiter wachsen.
Ich werde weiterhin Mitglied der Wirtschaftsjunioren Mittelrhein bleiben.
Es ist ein unglaubliches Netzwerk aus verschiedenen jungen Unternehmern.

Ich freue mich weiterhin über zahlreiche gemeinsame Projekte und Kooperationen mit euch.
Wenn wir mit klaren Zielen gemeinsam Arbeiten, erreichen wir mehr.

Ich wünsche euch einen guten Rutsch ins neue Jahr und lasst eure Raketen ordentlich krachen!

Liebe Grüße
Daniel

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an mail@example.de widerrufen.