Hochzeit in Italien

August 2019 gab es eine wunderschöne Hochzeit in Italien, wovon ich euch erzählen möchte. Viele Brautpaare entscheiden sich für eine Hochzeit im Ausland. Viele sprechen von einer sogenannten Destination Wedding. Diese Fotoshootings sind bei vielen Paaren sehr beliebt, aber wieso ist das eigentlich so?

Hochzeit in Italien - Destination Wedding in Umbrien - Lisciano Niccone Lufbildaufnahme

Destination Wedding - Sehr beliebt

Wessen Traum ist es nicht im Ausland zu heiraten. In den Bergen oder an einem Strand im Süden. Da kommt doch gleich Urlaubsfeeling auf. Wer mag auch schon bei schlechtem Wetter heiraten. Im Ausland ist die Regenwahrscheinlichkeit viel geringer als in Deutschland. Das Wetter ist einfach unberechenbar. Aus diesen Grund haben sich auch Juliane und Arthur dazu entschieden in Italien zu heiraten.  

Hochzeit in Italien - Destination Wedding in Italy - Umbrien - Juliane und Arthur

Hochzeit im Ausland - Ein großer Traum

Mein großer Traum war es schon immer eine Hochzeit im Ausland zu begleiten. 2019 ging dieser Traum dann endlich in Erfüllung, auch wenn ich schon einige Hochzeitsprojekte im Ausland bereits begleitet habe. Als ich dann noch ein Brautpaar für ein After Wedding Shooting in Montenegro fotografisch begleiten durfte, war ich hin und weg. Ein wirklich toller Moment als Fotograf.

Hochzeit in Italien - Juliane & Arthur

Hochzeit in Italien – Die Toscana und Umbrien sind beliebte Ziele vieler Paare. Juliane und Arthuar haben sich für eine Hochzeit in Umbrien (Lisciano Niccone) entschieden. Das liegt zwischen Florenz und Rom. Eine unfassbar schöne Gegend eine Hochzeit auszurichten. 

Hochzeit in Italien 1

Meine Reise begann mit dem Flug in die Stadt Rom. 2017 war ich bereits da. Der Wahnsinn! Könnt ihr hier auch gerne nachlesen: Reise nach Rom. Mit einem Mietwagen ging es dann am Vortag der Hochzeit an die Hochzeitslocation. War schon ein wenig aufgeregt und voller Vorfreude muss ich sagen. 

Als ich dann ankam war Arthur gerade bei den Hochzeitsvorbereitungen und dabei die Lichterketten aufzuhängen. Die Gäste, die bereits da waren, lagen inzwischen alle am Pool. So kann man doch eine Hochzeit als Gast verbringen, oder?

Hochzeit in Italien - Brautjungfern am Pool - Freie Trauung

Der Hochzeitstag

Bis heute denke ich noch an die Zeit zurück, wie schön die Hochzeit von Juliane & Arthur war. Ich glaube dazu braucht man nicht viel schreiben und sich einfach nur die wunderschönen Bilder anzuschauen. Viel Spaß.

Hochzeit in Italien - Freie Trauung - Juliane & Arthur
Hochzeit in Italien - Freie Trauung - Wunderschöne Aussicht
Hochzeit in Italien - Freie Trauung - Hochzeitsdekoration
Hochzeit in Italien - Freie Trauung - Hochzeitsringe von der Nichte

After Wedding Shooting in Assisi

Am nächsten Tag ging es nach Assisi. Das ist eine traumhaft schöne Stadt in Italien. Auf Bildern im Internet sah die Stadt schon schön aus, aber als wir da waren, war ich hin und weg. Aus ein paar Stunden wurde es fast ein halber Tag, den wir gemeinsam dort verbracht haben. Wenn ihr in Italien unterwegs seid, müsst ihr da auf jeden Fall hin.

Hochzeit in Italien - After Wedding Shooting in Assisi - Brautpaar Juliane & Arthur
Hochzeit in Italien - After Wedding Shooting in Assisi - Location
Hochzeit in Italien - After Wedding Shooting in Assisi - Brautpaar

Es war schon hart wieder zurück nach Rom zu fahren. Am liebsten wäre ich da für immer geblieben. Mein großer Traum ist es noch weitere Hochzeiten im Ausland fotografisch zu begleiten. Nächstes Jahr steht vielleicht eine Hochzeit in Irland an. Das wäre doch mal schön. Ich werde euch auf jeden Fall auf dem laufenden halten. 

Eine Frage habe ich noch an euch. Wenn ihr im Ausland heiraten würdet, welches Land würdet ihr euch aussuchen? Ich bin echt gespannt, wie ihr euch entscheidet. Freue mich auf eure Kommentare.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben